alt werden in den eigenen vier Wänden

 

 

Kontakt | Anfahrt

 

Heinrich-Heine-Ring 76

18435 Stralsund

 

Tel.: 03831 - 67 30 201

Fax: 03831 - 67 03 454

service@pflegedienst-willmer.de



Philosophie


Krankenkassenleistungen

www.sozialgesetzbuch-sgb.de/sgbv/37.html

Im Rahmen eines Versorgungsvertrages mit den Krankenkassen werden die vom Arzt verordneten Leistungen durch qualifizierte Pflegefachkräfte erbracht. Anspruch auf ausreichende und zweckmäßige Krankenbehandlung hat jeder Versicherte der gesetzlichen und der privaten Krankenkassen. Alle Behandlungspflegen werden nach § 37 Abs. 1 und 2 SGB V nur auf ärztliche Anweisung durchgeführt und sind auf Antrag bei den entsprechenden Kostenträgern erstattungsfähig.


Leistungen z.B. :
•        Anleitung in der Grundpflege
•        Absaugen
•        Blutdruckmessung
•        Blutzuckerkontrolle / -messung
•        Dekubitusbehandlung
•        Einlauf, Klistier, Klysma, digitale Enddarmentleerung
•        Injektionen s.c. / Injektionen i.m.
•        Inhalationen
•        Infusionen
•        Versorgung eines subprapubischen Katheters
•        Katheterisierung der Harnblase bei Mann und Frau
•        Medikamentengabe
•        Medizinische Einreibung
•        Medizinische Bäder
•        PEG-Sonde (Versorgung bei Magensonde)
•        Parenterale Ernährung
•        Richten von Injektionen
•        Stomabehandlungen
•        Ulcus Cruris
•        Versorgung bei zentralen Venenkathetern (z.B. Port)
•        Verbände (stützende und stabilisierende)
•        Versorgung nach ambulanter Operation
•        Wundverbände
•        Stellen des Wochendosimed